LA Intensivkurse

 

Lahn Artists organisiert zwei Intensivkurse, in Kooperation mit unserem "Schwesterverein", FKLA e.V.. (LAIK 01 + 03) .

Beide bieten eine "tiefere Kunsterfahrung" im Vergleich zu unseren Wochenend- und Werktagskursen.

 

Wenn Du Interesse an einem LAIK Intensivkurs hast, dann vereinbare am besten einen Termin mit einer unserer Kursleiter(innen) oder Renate Kuby  - wir haben manchmal einen Platz frei, aber es ist wirklich wichtig, dass "beide Seiten" zufrieden sind. Die meisten Einsteiger kennen Lahn Artists (durch unsere "normalen" Kurse) und suchen im Intensivkurs eine neue Herausforderung...  aber keine Sorge! Wir sind, wie immer, freundlich und unförmlich und immer bereit für ein Gespräch bei einem Kaffee...

 


 

LAIK 01 - der Lahn Artists IntensivKurs (Mittwochabend)

LAIK 03 - der Lahn Artists IntensivKurs (Donnerstagvormittag)

 

Intro:

 

Wer bereits über einige Grundkenntnisse im künstlerischen Gestalten verfügt, für den ist eine Vertiefung und Intensivierung seiner Arbeit der nächste Schritt. Der Kurs ermöglicht in kontinuierlicher Arbeit die Beschäftigung mit künstlerischen Ausdrucksmitteln und den Erwerb von Grundlagenkenntnissen, die unmittelbare Voraussetzung für die Entwicklung einer eigenen Bildsprache sind.

Der Kurs gliedert sich in verschiedene Bereiche des künstlerischen Gestaltens. Zeichnen und Malen stehen dabei im Vordergrund. Durch Kennenlernen verschiedener Techniken erlangen die TeilnehmerInnen einen Fundus aus dem sie jederzeit schöpfen können.

Jedem Teilnehmer steht in regelmäßigen Abständen eine €Tutorenstunde€ zu, in der an individuellen Fragestellungen gearbeitet werden kann..  Während des Kursjahres finden interessante und für das Kunstverständnis relevante Vorträge statt - diese Vorträge sind besonders beliebt!  Und zweimal im Jahr besuchen wir an einem Wochenendtag eine Ausstellung oder ein Kunst-Event....

 

Wie läuft das LAIK- Jahr?

 

In erster Linie versucht unser KursleiterInnen - Team einen Kurs mit vielen interessanten und praktischen Elementen zusammen zu stellen. Ziel ist die Unterstützung der Teilnehmer auf ihrem Weg mit der Kunst, ein Teil davon sind die Kunstgeschichtsstunden und die interessanten Vorträge.  Wir konzentrieren uns auf ca. 6 - 8  Themen im Lauf des Jahres. Jedes Thema wird von 2 Seiten aus behandelt: eine Einführung in eine Technik od. Theorie, und dann die Chance (4 - 6 Wochen) praktisch zu arbeiten mit Hilfe der KursleiterInnen.

Wir sind €per Du, und unsere Atmosphäre ist ganz anders als die deiner Schulzeit oder in €œkonventionellen€ Kunstkursen - wir haben ein Kunstzentrum, in dem es nur um Kunst geht und um das, was sich aus der aktiven Beschäftigung mit ihr ergibt, z.B.: in unserer Bibliothek findest du jede Menge Kunstbücher, in die du dich vertiefen kannst. Und (sehr wichtig) jeder LAIK Teilnehmer kann im Kunstzentrum selbständig arbeiten, mehr oder weniger wann und wie oft er will! Wir unterstützen alles, was mit Kunst zusammenhängt, sei es im Praktischen, durch Gespräche oder durch das Knüpfen von Kontakten......

(Voraussetzung für die Teilnahme sind Grundkenntnisse im künstlerischen Gestalten und die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten.)

 

LAIK 01 - (Mittwochabend) hat im Moment 1 Platz frei..

 

LAIK 03 - (Donnerstagvormittag) hat im Moment (sorry!) keinen Platz frei..

 

Mehr LAIK Info:

Der LAIK 01 Abendkurs hat eine Laufzeit von 36 Wochen, Mittwoch, (außer Ferien) 2,5 Std., 19 bis 21:30 h.

+ 5 LAIK Intensiv-Samstage, 6 Std., 11 - 17h,

+ 5 LA Wochenend-Workshoptage deiner Wahl, auch 6 Std., 11 - 17h.

+ 2 Sa. oder So. Kunst-Exkursionen, Vorträge von LA-Dozenten und Gästen, und Individuelle Tutorenstunde€ (wenn gewünscht).

Es kostet 60,- pro Monat, per Lastschrift, 12 mal pro Jahr...

 

Der LAIK 03 Vormittagskurs hat eine Laufzeit von 36 Wochen, Donnerstag, (außer Ferien) 3 Std., 9 - 12 Uhr,

+ 33% Rabatt auf alle LA Samstag-Workshops

+ 2 Sa. oder So. Kunst-Exkursionen, Vorträge von LA-Dozenten und Gästen, und plus Individuelle €œTutorenstunde€ (wenn gewünscht).

Es kostet 50.- pro Monat, per Lastschrift, 12 mal pro Jahr...

 

Wenn Du weitere Fragen hast, komm vorbei zu einem Gespräch ins Kunstzentrum.

Bitte Renate Kuby (06430 -€“ 6857) oder Steve Whitton (0177 - 20 648 30) anrufen..

Oder ein Mail senden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!